UZK-TDA

“Transitional Delegated Act“ – Delegierte Verordnung (EU) 2016/341 vom 17. Dezember 2015 zur Ergänzung des UZK hinsichtlich der Übergangsbestimmungen.

Der UZK-TDA regelt den Austausch und die Speicherung von Daten in dem Zeitraum bis zur Inbetriebnahme des in der UZK vorgesehenen jeweiligen IT-Systems oder der jeweiligen Datenbank.

UZK, UZK-DA, UZK-IA und UZK-TDA sind ab dem 1. Mai 2016 anzuwenden.