IntrastatVO

Verordnung (EWG) Nr. 3330/91 des Rates vom 07.11.1991 über die Statistiken des Warenverkehrs zwischen den Mitgliedsstaaten.

Siehe auch Intrastat.

IRENA

International Renewable Energy Agency (Internationale Organisation für erneuerbare Energien.

Die IRENA mit Sitz in Masdar City (Vereinigte Arabische Emirate) ist eine internationale Regierungsorganisation zur Förderung der weltweiten umfassenden und nachhaltigen Nutzung erneuerbarer Energien. Ihr Gegenstück im Bereich der konventionellen Energien ist die IEA.

IRU

International road Transport Union / Union Internationale des Transports Routiers (Internationale Straßentransportunion).

Die IRU ist u.a. für die Ausstellung der Carnet TIR zuständig.

ISPA

Instrument for Structural Policies for Pre-Accession.

EU-Hilfsprogramm für Beitrittsländer.

ISPS

International Ship and Port Facility Security Code.

Der 2012 unter Federführung der IMO verabschiedete ISPS-Code enthält umfangreiche Maßnehmen der Gefahrenabwehr bei Schiffen und Häfen. Er dient als Ergänzung des SOLAS-Abkommens insbesondere dem Schutz und der Sicherheit der Lieferkette.

In der EU wurde der ISPS-Code 2004 durch eine EU-Verordnung umgesetzt.

ITF

International Transport Forum (Weltverkehrsforum).

Das ITF ist eine Sonderorganisation der OECD für den Bereich des Verkehrs- und Transportwesens.

IUCN

International Union for Conservation of Nature and Natural Resources.

Die „Internationale Union zur Bewahrung der Natur und natürlicher Ressourcen“ („Weltnaturschutzunion“) ist eine internationale Nichtregierungsorganisation, die u.a. die Rote Liste gefährdeter Arten erstellt sowie – in ihrer Kommission „World Commisssion on Protected Areas“ (WPCA) – weltweit die Schutzgebiete kategorisiert.

IWM Zoll

Informations- und Wissensmanagement Zoll, ein Arbeitsbereich des BWZ mit Dienstsitz in Dresden.

Das IWM Zoll ist zuständig

  • für die Beantwortung allgemeiner Anfragen von Privatpersonen und Unternehmen zum Zollrecht und zur FKS sowie
  • für Auskünfte zu Zollnummern.

JZS

Justizielle Zusammenarbeit in Strafsachen innerhalb der EU (Art. 82 ff. AEUV).

JZZ

Justizielle Zusammenarbeit in Zivilsachen innerhalb der EU (Art. 81 AEUV).