LBMG

Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetz.

„Gesetz über den Verkehr mit Lebensmitteln, Tabakerzeugnissen, kosmetischen Mitteln und sonstigen Bedarfsgegenständen“.

LE

Lieferantenerklärung.

LE sind WVB beim Handel innerhalb der EU, bei dem der Lieferant seinem Handelspartner die präferenziellen Eigenschaften des gelieferten Gutes bestätigt. LE sind insbesondere bei einem nachfolgenden Export für die Erstellung von UE oder EUR.1 erforderlich.

LE dienen der Bestätigung bei Einzellieferungen. Bei regelmäßigen Lieferungen kann eine LLE mit einer Laufzeit von maximal 1 Jahr verwendet werden.

LIB-S

Lokaler IT-Beauftragter -Systembetreuung- (lokaler Administrator).

LLE

Lieferantenerklärung.

Lieferantenerklärungen sind WVB beim Handel innerhalb der EU, bei dem der Lieferant seinem Handelspartner die präferenziellen Eigenschaften des gelieferten Gutes bestätigt. LE sind insbesondere bei einem nachfolgenden Export für die Erstellung von UE oder EUR.1 erforderlich.

Während „normale“ LE dienen der Bestätigung bei Einzellieferungen, kann bei regelmäßigen Lieferungen eine LLE mit einer Laufzeit von maximal 1 Jahr verwendet werden.

LMBG

Lebensmittel- und Bedarfsgegenständegesetz.

LRD

Leitender Regierungsdirektor.

Amtsbezeichnung eines Zollbeamten im höheren Dienst.

LRDin

Leitende Regierungsdirektorin.

Amtsbezeichnung einer Zollbeamtin im höheren Dienst.

LVB

Lokaler Verfahrensbeauftragter.

Beim LVB handelt es sich um den lokalen Ansprechpartner der Zollbeamten für die Fachverfahren wie z.B. ATLAS.