A

Befugnis des Zollamtes zur Abfertigung von Abfällen zur Ein-, Aus- und Durchfuhr.

A

Bedingungsart bei der Einfuhrr (EZT): Präsentation eines Antidumping- oder Ausgleichszolldokuments.

Bei Nichteinhaltung einer Bedingung sind je nach Maßnahmeart die Folgen unterschiedlich. Bei einigen Maßnahmearten darf z.B. nicht in den freien Verkehr überführt werden, bei anderen Maßnahmearten ist der günstigere Zollsatz nicht anwendbar.

Veröffentlicht in ATLAS

A.TR

Vorausbehandelte Warenverkehrsbescheinigung für den Warenverkehr zwischen der EU und der Türkei.

A5

Beendigungscode eines Versandverfahrens (VV) in ATLAS: Kontrollergebnis „Abgabenerhebung erfolgt“.

AA

Ausfuhranmeldung.

Eine solche Ausfuhranmeldung ist bei der Ausfuhr von Waren in ein Bestimmungsland außerhalb der EU erforderlich und dient sowohl einer statistischen Erfassung der Warenströme im Außenhandel wie auch der Kontrolle, ob ggfs. bestehende Exportbestimmungen eingehalten wurden.

Lediglich bei Warensendungen mit einem Rechnungswert von unter 1.000,- € und einem Gewicht von unter 1.000 kg ist eine Ausfuhranmeldung nicht erforderlich, hier reicht die Vorlage der Handelsrechnung bei der Ausgangszollstelle.

AAR

Anticipated Arrival Record.

Vorab-Ankunftsanzeige.

ABD

Ausfuhrbegleitdokument.

AbfSt

Abfertigungsstelle.

Die AbfSt ist eine Außenstelle eines (Haupt-)Zollamtes an einem räumlich entfernten Ort, etwa an Container-Bahnhöfen oder bei großen Speditionen, wo zwar ein gewisses Abfertigungsaufkommen besteht, das aber für ein eigenes Zollamt noch zu gering ist.